News

  • Stoppt die Politik jetzt Patente auf Saatgut?

    Veranstaltung des Justizministeriums befasst sich mit Patenten auf konventionelle Züchtung

    7. Juli 2021 / Das Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz veranstaltet morgen eine internationale Online-Konferenz zum Thema „Patentierbarkeit von Pflanzen und Tieren: Gestaltungsspielräume und Reformbedarf?“. Teilnehmen werden die EU-Kommission, das Europäische Patentamt (EPA) und ExpertInnen der Vertragsstaaten des EPA. Eingeladen sind auch AkteurInnen aus der Industrie, Interessenverbände und andere Institutionen, ebenso wie VertreterInnen von Keine Patente auf Saatgut!.

Archiv